Chia Lemon Cake Törtchen mit Passionsfruchttopping

IMG_20160714_224941pro Törtchen: 213 kcal, 23g EW, 14g KH (3,5g Zucker), 4g Fett

Eines meiner liebsten Eiweiß Betthupferl! Warum man abends vor dem Zubettgehen noch einmal Eiweiß essen sollte? Eiweiß liefert dem Körper vergleichsweise ‚langsam und wenig‘ Energie, da der Körper es langsamer abbauen kann und hierfür gut 1/3 der aufgenommenen Kalorien gleich wieder verbraucht. Dadurch kommt der Stoffwechsel in Schwung, die Thermogenese hält länger vor und die Fettverbrennung wird angekurbelt. Zudem wird, gerade bei Milchproteinen, die Eiweißversorgung der Muskulatur über einen längeren Zeitraum gesichert, um eine katabole Phase (Muskelabbau) in der Nacht einzudämmen.

Zutaten für 3 Törtchen:

35g Chia Samen
170g griechischer Joghurt 0,2% Fett
125g Magerquark
3 Tl Ruf Sofortgelatine
25g ESN Casein Lemon Cheese Cake
Cheesecake Flave Drops nach belieben
3 Passionsfrüchte

Zubereitung:

  1. Chia Samen mit etwas Wasser in ein Gefäß geben und über Nacht aufquellen lassen
  2. 3 El griechischer Joghurt dazu geben, verrühren und in drei Dessert Ringe füllen
  3. Den restlichen Joghurt, Quark, Casein und Drops mit etwas Wasser glattrühren
  4. Nun 2 Tl Gelatine einrieseln lassen und eine Minute verrühren. Auf den Chia-Boden geben
  5. Das Fruchtfleisch der Passionsfrüchte mit 1 Tl Gelatine verrühren und als Topping auf die Törtchen geben.

Ab in den Kühlschrank und nach ca einer Stunde könnt ihr euch über die kleinen Köstlichkeiten hermachen!

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “Chia Lemon Cake Törtchen mit Passionsfruchttopping

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s